Was ist Tiny House?

Die Tiny-House-Bewegung (auch: small mobil house genannt) hat ihren Ursprung in den USA, als nach den Verwüstungen des Hurrikans Katrina im August 2005 sowie in der Bankenkrise 2008 und später ab 2020, während der Pandemie, Viele Menschen entschieden sich, in kleine Tinyhouses zu ziehen, um sich in Wohneinheiten zurückzuziehen, da auf diese Weise die Kosten für die Grundversorgung erheblich sanken.

Vor etwa zwei Jahren wurde diese Idee auch in Europa schrittweise umgesetzt.

Inzwischen sind in den Vororten beider Kontinente kleine Wohneinheiten entstanden, in denen Familien in begrenzter Zahl, aber auf einer gemeinsamen Basis ihre kleinen Häuser errichtet haben.

Warum in Ecuador?

Wir wollen einer der ersten sein, der diese Tiny-House-Bewegung in Ecuador propagiert und realisiert. Außerdem möchten wir mit unserem ersten Tiny House die Idee des nachhaltigen Wohnens und des komfortablen Wohnens auf kleinem Raum vorstellen. Es ist das erste und einzige offiziell registrierte internationale Camp; die auch auf unserer Farm zu finden ist und von vielen Reisenden genutzt wird, die die Panamericana von Alaska nach Argentinien fahren.


Wie ist unser Tiny House ausgestattet?

Unser Tiny House besteht aus ca. 23m2 Wohnfläche, ausgestattet mit 2 Schlafzimmern, Küche, Duschbad und Sofaecke, alles in modernem Design.

Unsere Tiny Houses haben folgende Verbindungen

Wie mieten oder kaufen?

Unsere Tiny Houses können tage- oder wochenweise gemietet werden, sie können auch als Eigentum gekauft und beispielsweise als Wochenendhaus mit Blick auf die Yahuarcocha-Lagune und die Umgebung von Imbabura genutzt werden.

Es kann auch vom Käufer gekauft und auf seinem Grundstück transportiert und installiert werden.

Wie kann man ein Tiny House nutzen?

Als Beispiel ist folgende Verwendung möglich:

  1. Menschen, die ihren Aufwand in Bezug auf Wohnfläche, Grundstücksfläche und damit verbundene Kosten reduzieren möchten.
  2. Arbeiter oder Studenten, die anderswo vorübergehend eine Unterkunft benötigen
  3. Haushalte, die ein kleines Haus als Ferien- oder Wochenendhaus nutzen möchten.
  4. Freiberufler und Gewerbetreibende, die Tiny Houses als Büro, Personalwohnung oder als Feriendomizil für geschäftliche Zwecke nutzen möchten.
  5. Familien oder Menschen, die außerhalb der Stadt aufs Land ziehen wollen.

Preise

Unser Tiny House steht zum Verkauf

Scroll to Top